.

Maine Coon Katzen von der Cattery Daisytown - Eine Hobbyzucht aus Liebe zu den Coonies, den sanften Riesen und der grössten Katzenrasse der Welt

 

MAINE COON OF DAISYTOWN

noch Maine-Coon Kitten/Youngster zu vergeben: 2 Mädchen & - Junge
 
 
 
Herzlich Willkommen auf unserer Maine - Coone Homepage!
 

Die "Cattery Daisytown" ist eine 2010 gegründete reine Maine Coon Katzen Hobbyzucht, die sich nach und nach aus Liebe zu dieser weltweit grössten Katzenrasse entwickelte. Nachdem die erste Katze einzog und schnell die Herzen der ganzen Familie gewann, war der Schritt zu einem zweiten Tier nicht mehr weit.

Alle Tiere leben uneingeschränkt im häuslichen Familienbereich mit uns und unseren Hunden in einem großen Einfamilienhaus mit Freigehege in der Stadt Heide im schönen Schleswig-Holstein. Da wir ein paar Kinder mit Freundinnen als zeitweilige Mitbewohner im Hause haben, ist hier immer etwas los. Die Maine Coon Kitten wachsen mittendrin zwischen den Alltagsmonstern wie Staubsauger, Waschmaschine, Fernseher u.s.w. auf. Hier gibt es keine sogenannten "Katzenzimmer", daher betätigen sich unsere Katzen auch gerne einmal als Sofaschnurrer, Bettwächter oder Arbeitsstuhlbesetzer. Unseren Katzen stehen, für diese von Ihnen geliebten und wichtigen Tätigkeiten, sämtliche Türen zu allen Räumen im Haus offen damit eine gute Sozialisierung und Eingliederung in die Familie zu erreicht wird.

Unsere Kitten verlassen uns, nach und nach, frühestens im Alter von 14 bis 16 Wochen nach tierärztlicher Untersuchung. Jedes unserer Kitten wird auf Wunsch frühkastriert und gechipt. Sie können mit Schutzverträgen nach Absprache bei uns persönlich abgeholt werden. Selbstverständlich reservieren wir Ihnen gegen eine Anzahlung Ihren ausgesuchten Liebling bis zur Abgabe. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir Anzahlungen nicht wieder zurückgeben können, da wir anschließend erneut neue Dosenöffner für unsere reservierten Lieblinge suchen müssen. Zu Reservierungen und für weitere Fragen nehmen Sie bitte zu uns telefonischen Kontakt auf.

Die Kitten dürfen ab der 9. Woche (nach den ersten Impfungen) gerne Besuch empfangen. Man kann sich zwar auf Fotos ein erstes Bild von seiner zukünftigen "kleinen" Fellnase machen, aber erst wenn man den direkten Kontakt hat, weiß man, ob der Funke  überspringt und man ein Katzenleben miteinander teilen möchte. Sollte der Abgabezeitpunkt in die Urlaubszeit fallen, behalten wir Ihren Liebling natürlich, bis sie wieder Zuhause sind und auch Zeit für die Eingewöhnung haben. Wir berechnen lediglich die reinen Futterkosten für diese Zeit.

Wir legen grossen Wert auf artgerechte Haltung unserer Tiere. Unser  Zuchtziel ist es gesunde, widerstandsfähige und menschenbezogene Maine Coon Katzen zu erhalten, die den Anfängen der Maine Coon Zucht entsprechen. Hierzu achten wir insbesondere auf sorgfältige Auswahl der Elterntiere. Schließlich sollen unsere Katzen keine Trendsetter Tiere sein, sondern den Ursprünglichen Maine Coon Typ erhalten helfen. Dies bedeutet auch, das wir nicht nach gerade angesagten Modefarben züchten!


Für die gesundheitlichen Dinge stehen uns seit Zuchtbeginn Frau Dr. Kathrin Dennhardt und Dr. Rudolf Schmitt von der tierärztlichen Praxis Schmitt in Wöhrden mit Rat, Tat und viel persönlichem Einsatz zur Seite - an dieser Stelle hierfür ein ganz besonderes Dankeschön. Durch den engen Kontakt können sich die behandelnden Ärzte ein besonders gutes Bild über Haltung und Gesundheitszustand unserer Tiere verschaffen.
(c) maine-coon-of-daisytown.de